Updates

In der Infothek ist jetzt eine aktuelle Übersicht über alle AGs und Förderangebote zum 2. Halbjahr hinterlegt.

Infothek

Auf den Spuren der Bundesrepublik

Früh am Morgen machte sich der LK und GK Geschichte der Q2 auf den Weg nach Bonn. Als Vertreter der Landesregierungen debattierten wir im Bundesratsgebäude über aktive Sterbehilfe und lernten so den Weg der Gesetzgebung über den Bundesrat kennen. Im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland gingen wir durch einen Teil eines Rosinenbombers, sahen ein Originalstück vom Mond und durchquerten am Ende das Brandenburger Tor. Wir waren uns einig - eine gelungene Zeitreise durch unsere Geschichte. Natürlich durfte ein leckerer Abschluss in Bonn nicht fehlen.

Sieger im Biber-Wettbewerb

Über 300 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr am Biber-Wettbewerb teilgenommen. Dabei haben sieben Schülerinnen und Schüler einen ersten Platz erreicht und als Siegprämie eine Powerbank erhalten. Weitere sechs Schülerinnen und Schüler erhielten die mit dem Original Biber-Holz-Kulli die Trophäe für den zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Der Biber ist ein Nachwuchs-Wettbewerb in der Informatik, der mit lebensnahen Fragestellungen ohne Vorkenntnisse das digitale Denken fördert und Neugier für das Fach weckt.

Weiterführende Infos

Kreismeister im Tennis

Die Schwestern Sunny und Liv Ihlo, so wie die Schwestern Julia und Johanna Mölders, haben die Kreismeisterschaften im Tennis für sich entscheiden können. Mit einem spannenden Sieg gegen das Gymnasium aus Haan, bei dem sie sich mit 3:1 gewonnenen Spielen durchsetzen konnten, sicherten sie sich den Einzug in die nächste Runde. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die nächste Runde, die dann im Mai bei hoffentlich gutem Wetter im Freien ausgetragen wird.

Großes Wiedersehen beim Veteranenturnier im Volleyball

Bereits zum 34. Mal trafen sich viele ehemalige Schüler und Lehrer zum Volleyballturnier. "Aus dem Augen, aus dem Sinn" gilt nicht für das NEG. Auch der aktuelle Abiturjahrgang schnupperte schon einmal in das Veteranendasein hinein. Insgesamt traten 14 Teams aus zahlreichen Jahrgängen an. Dabei gewann der Jahrgang 2015 im packenden Finale gegen das Team 96/97. Nach der Stärkung am Buffet wurden die Sieger geehrt und natürlich noch lange über alte Zeiten geredet. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal und laden alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer herzlich ein!

Weiterlesen

Helau und Alaaf! - Karneval am NEG

Pünktlich um 11:11 Uhr waren an Altweiber die Jecken los - auf dem Schulhof und im Foyer wurde bei Partymusik gefeiert und um die originellsten Kostüme gewetteifert. Auch viele Lehrer erschienen verkleidet im Unterricht. Ein Besonderheit in diesem Jahr war der Besuch des Kinderprinzenpaares Ruben I. und Marika I., die von den 5.- und 6.-Klässlern in der Aula begrüßt wurden.

Bildergalerie

Spannende Experimente in der NaWi-AG

Auch im zweiten Halbjahr gibt es wieder die Naturwissenschafts-AG für Grundschüler und Fünftklässler. Alle Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen, die in Physik, Biologie und Chemie reinschnuppern möchten, sind herzlich willkommen! Die AG findet dienstags jeweils von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. An bis zu drei Terminen werden dieselben Experimente durchgeführt, damit möglichst viele Kinder diese ausprobieren können.

Infos und Anmeldung

Updates

In der Infothek ist jetzt eine aktuelle Übersicht über alle AGs und Förderangebote zum 2. Halbjahr hinterlegt.

Infothek

Dürfen wir uns vorstellen?
Der Film zur Schule

Wer war der Mensch Ehlen?

Alles zur Geschichte des NEG erfahren Sie hier.

Geschichte